Stand:

Beverley Craven wurde am 28.6.1963 in Sri Lanka geboren. Sie wuchs auf dem Land in Großbritannien auf und lernte Klavierspielen, ermutigt von ihrer Mutter, die klassische Violinistin ist. Mit 19 zog sie nach London und jobbte zunächst als Kellnerin. Sie bewarb sich bei vielen Bands, doch sie war nie zufrieden mit den Musikern. So schrieb sie eigene Songs, beeinflusst von Kate Bush und Billy Joel.

1990 erschien Beverley Cravens Debütalbum, die Single "Promise Me" wurde sofort zum Hit. 1992 wurde sie als beste britische Newcomerin ausgezeichnet. Bei einem Konzert der Tears For Fears lernt sie den Sänger und Songschreiber Colin Campsie kennen, sie verlieben sich und heiraten. 2005 übersteht sie eine Brustkrebserkrankung.