Stand:

Candi Staton wurde am 13.3.1940 in Hanceville (USA) geboren. Sie sang bereits als Teenager in einem Gospel-Trio, das u.a. mit Aretha Franklin und Mahalia Jackson auf Tour ging.

Aufgewachsen ist sie in einem christlichen Internat in Nashville. Entdeckt wurde Candi Staton als Solistin von Clarence Carter, der sie später heiratet. Ihren größten Hit hat Candi 1970 mit "Stand By Your Man".

In den 70ern ist sie vor allem in Großbritannien erfolgreich, wo sie 1976 mit "Young Hearts Run Free" einen Nummer-1-Hit hat und in Richtung Pop/Disco geht. Ende der 70er zieht sich Candi Staton für lange Zeit aus dem Showgeschäft zurück. 2006 erscheint ihr Comeback-Album "His Hands", mit dem sie sich auf ihre Wurzeln als Soulsängerin besinnt.

Hinter The Source verbirgt sich der englische Produzent John Truelove. Dieser hatte bereits 1991 und 1997 mit Candi Staton am Dance-Track "You Got The Love" gearbeitet. 2006 erscheint die bereits dritte Auflage dieses 'outstanding' Hits.