STAND
AUTOR/IN

Musiker erfinden sich gerade neu: Statt auf Festivals und Konzerten zu spielen, laden sie ihre Fans via Insta oder Youtube Live zu sich nach Hause ein oder texten ihre eigenen Songs neu. So kommt die Musik auch in Krisenzeiten zu dir!

Kein SWR3 New Pop Festival 2020? Das geht doch nicht!

Eigentlich haben wir das SWR3 New Pop Festival abgesagt. Schweren Herzens, aber es ging nicht anders. So ganz loslassen wollen wir aber nicht. Seid ihr dabei?

Von Wincent Weiss bis Imagine Dragons New Pop 2020: Hier das Special aus dem Radio nachhören

Wir mussten das SWR3 New Pop Festival dieses Jahr schweren Herzens absagen. Es ging nicht anders. So ganz loslassen wollten wir aber nicht: Wir haben New Pop trotzdem im Radio und im Stream gefeiert!  mehr...

SWR3 bringt euch euer Traumfestival ins Radio!

SWR3Land gezeigt, was Festivals und Live-Musik bedeuten – zusammen zu feiern, ein bisschen durchzudrehen, den Alltag zu vergessen... das Unmögliche möglich zu machen, ganz unabhängig von den Umständen.

Den ganzen Tag gab es im Radio ein imaginäres Festival, mit einem unbezahlbaren Line-Up, das ihr vorher gewählt hattet. Hier findet ihr das Line-Up und: Hier gibt es hier auch den Musik-Channel mit dem Festival zum nochmal Feiern:

„Es war ein grandioses Festival“ In Your Dreams: Das war das Festival eurer Träume!

Am Samstag hat SWR3Land gezeigt, was Festivals und Live-Musik bedeuten – zusammen zu feiern, ein bisschen durchzudrehen und den Alltag zu vergessen. Den ganzen Tag gab es im Radio ein imaginäres Festival. Hier findet ihr das Line-Up und den Festival-Channel.  mehr...

SWR3 feiert DAS FEST im Radio

DAS FEST 2020 fällt wegen Corona aus, SWR3 hat das Festival am Samstag für die Fans ins Radio gebracht und ausschließlich Live-Songs von Stars gespielt, die in den letzten 35 Jahren beim Karlsruher Kultfestival aufgetreten sind. Amy Macdonald, Fettes Brot, Zaz, Max Giesinger, Fury in the Slaughterhouse, Mando Diao, Silbermond, Faithless, Bosse, Clueso, Jan Delay, Simple Minds: Sie alle haben den Mount Klotz schon zum Beben gebracht. Im Online-Special gibt es tolle Highlight-Konzerte im Video, von Seeed und Rea Garvey.

Rea Garvey & Seeed exklusiv DAS FEST: Wir bringen euch Festival-Highlights nach Hause!

Das Karlsruher Kultfestival fand 2020 nicht statt. Wir bringen DAS FEST aber zu euch nach Hause: In Corona-Zeiten könnt ihr trotzdem hier mit Seeed und Rea Garvey feiern.  mehr...

James Bay spielt exklusive Session für SWR3Land

Der englische Songwriter James Bay hat eine Unplugged-Session im Omeara Club in London aufgenommen und macht euch zum Publikum. Guck dir hier If You Ever Want To Be In Love, Hold Back The River und die neue Single Chew On My Heart an!

Exklusiv für SWR3 Unplugged-Session mit James Bay

Konzerte während Corona sind nicht möglich? Einfach SWR3 hören statt vor der Bühne stehen! Der englische Songwriter James Bay hat eine Unplugged-Session im Omeara Club in London aufgenommen und macht euch zum Publikum.  mehr...

35 Jahre Live Aid – Erinnerungen und Gänsehaut auf Youtube

13. Juli 1985, ein Konzert schreibt Geschichte: Um auf die Hungersnot in Afrika aufmerksam zu machen, organisiert Bob Geldof Konzerte mit Künstlern wie Queen, Neil Young, Mick Jagger, The Who, Eric Calpton, Madonna, Phil Collins, Sting, Bryan Adams, U2 und vielen mehr.

35 Jahre später könnt ihr die Konzerte noch einmal genießen – immer und immer wieder, hier auf Youtube.

Live Aid ist die Mutter aller Benefiz-Konzerte. Der Auftritt von Queen gehört zu den besten Konzert-Momenten der Popgeschichte!

SWR3-Musikredakteur Matthias Kugler

Und hier ist das Stück Popgeschichte – Queen bei Live Aid 1985:

Du willst noch mehr? Auch auf Facebook gibt es viele Erinnerungsmomente, Bilder und Geschichten rund um das bis dahin größte Rock-Konzert ever.

Gepostet von LIVE AID am Donnerstag, 9. Juli 2020

SWR3 2nach2 bringt euch die Stars – als Co-Moderatoren im Radio

Studiobesuche sind zur Zeit natürlich ein bisschen schwierig, aber wir bringen die Stars trotzdem ins Radio: In SWR3-Popup moderieren mehrmals wöchentlich ab 14 Uhr Künstler wie Michael Patrick Kelly, Mark Forster, Frans Zimmer von Alle Farben, Joris, Rea Garvey, Lotte, Clueso oder Wincent Weiss für SWR3-Hörer. Sie sind für eine Stunde zugeschaltet, um euch gemeinsam mit einem SWR3-Moderator gut in den Nachmittag zu bringen.

Neben Wetter und Verkehr hörst du auch Lieblingssongs der Künstler, die sie für die Sendung mitgebracht haben. Natürlich gibt's auch spontane Musik-Einlagen und du siehst im Livestream das Wohnzimmer des Musikers – oder auch manchmal seine nackten Oberschenkel, wie bei Wincent Weiss. Einschalten!

Noch mehr Künstler mit Musik in der Corona-Krise:

  1. Global Goal: Unite for Our Future – The Concert
  2. Adel Tawil spielt für euch live aus Ägypten
  3. Rea Garvey gibt regelmäßig Konzert-Sessions auf Youtube
  4. SWR3-Wohnzimmerkonzert mit JP Cooper
  5. Max Giesinger gibt Autokino-Konzert für SWR3-Hörer
  6. You Are The Champions – die Corona-Edition
  7. Live Lounge Allstars covern Times Like These
  8. Clueso spielt auf Insta gegen das Vermissen – und war bei SWR3
  9. Krasses Line Up beim Konzert One World: Together At Home
  10. Play On Fest – Festival trotz Corona-Pandemie
  11. Samstagsparty mit David Guetta für den guten Zweck
  12. One Republic veröffentlichen Video mit Fans aus aller Welt
  13. Billy Talent feiern Live-Premiere im Video-Chat
  14. James Bay spielt seine größten Hits bei Insta Live
  15. Matt Simons spielt für #togetherathome
  16. Passenger spielt für SWR3Land
  17. Tom Gregory spielt in der Badewanne für SWR3-Hörer
  18. Wohnzimmer-Festival mit Dave Grohl, Billie Eilish und den Backstreet Boys
  19. Die Ärzte spielen ein Lied für jetzt – für Solidarität
  20. Anne-Marie begeistert Fans via Insta Live
  21. Max Giesinger textet seinen Song auf Insta um
  22. #wirbleibenzuhause-Konzert
  23. Pink macht Musik und ein Quarantänen-Tagebuch
  24. Bon Jovi schreibt gemeinsam mit Fans einen Song
  25. Sebel mit einem Song über das Coronavirus
  26. Chris Martin von Coldplay: #togetherathome
  27. Lionel Ritchie will eine Spendenaktion gegen Corona starten
  28. Adel Tawil sendet einen Gruß an SWR3-Hörer
  29. MiA sendet einen Gruß an SWR3-Hörer

Global Goal: Unite for Our Future – The Concert

Internationale Topstars trommelten Ende Juni bei einem Konzertabend zusammen mit EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen für mehr Geld im Kampf gegen das Coronavirus.

Spendenmarathon Coronavirus 15,9 Milliarden Euro im Kampf gegen Corona gesammelt

Miley Cyrus, Shakira und Angela Merkel: Weltstars engagieren sich gemeinsam mit Staats- und Regierungschefs im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Am Ende stehen mehrere Milliarden.  mehr...

Neben Justin Bieber, Coldplay und Shakira traten unter anderem Miley Cyrus, Usher und Jennifer Hudson auf. Außerdem werden internationale Promis wie der ehemalige Fußballprofi David Beckham und die Schauspielerinnen Salma Hayek, Charlize Theron und Diane Kruger erwartet. Gastgeber sind Schauspieler Dwayne Johnson und von der Leyen.

Adel Tawil spielt für euch live aus Ägypten

Am Dienstag als Co-Moderator bei SWR3, am Mittwoch im Live-Gig für die Fans aus Ägypten: Adel Tawil macht keine Corona-Pause, sondern bringt euch die Musik in diesen Tagen einfach ein bisschen anders.

Rea Garvey gibt regelmäßig Konzert-Sessions auf Youtube

Rea Garvey hat bei SWR3 in 2nach2 für die SWR3-Hörer als Co-Moderator sein Bestes gegeben. Wer nicht genug kriegen kann von dem sympathischen Musiker, sollte mal auf Youtube vorbeischauen: Dort gibt er regelmäßig am Donnerstagabend live in seinem Studio ein Konzert für die Fans. Das Erkennungsmerkmal ist die gelbe Jacke. „Wir machen das, bis this shit vorüber ist“, sagte er in einer seiner Live-Sessions.

SWR3-Wohnzimmerkonzert mit JP Cooper

SWR3-Fans kennen JP Cooper vom SWR3 New Pop Festival 2017. Auch in Corona-Zeiten ist der Brite für SWR3Land da: In seinem Wohnzimmerkonzert singt er seine Songs September Song, She's On My Mind und Little Bit of Love.

Wohnzimmerkonzert JP Cooper singt in Corona-Zeiten für SWR3-Hörer

JP Cooper trat schon 2017 beim SWR3 New Pop Festival auf. Auch in Zeiten von Corona singt der Brite für SWR3Land – hier könnt ihr ihn hören uns sehen!  mehr...

Max Giesinger gibt Autokino-Konzert für SWR3-Hörer

Max Giesinger hat keinen Bock auf Langeweile in der Corona-Krise: Nachdem er schon einen Song umgetextet, bei mehreren #wirbleibenzuhause-Festivals mitgewirkt hat und die perfekte Bolognese kochen kann, hat er jetzt sein allererstes Autokino-Konzert gegeben – exklusiv für SWR3-Hörer. Applaus und Mitsingen ging trotz Abstandsregeln: per Hupe.

Wenn aus "Dö Dö Döp ooooh" "Hup Hup Hup Huuuuuuup" wird – das geht nur beim Autokino-Konzert mit Max Giesinger 🤪 Unbedingt Ton an! 🔊 . . . @maxgiesinger #maxgiesinger #maxgiesingerlive #maxgiesingerkonzert #80millionen #hupkonzert #hupe #hupen #autokino #autoradio #konzert #livemusik #badenbaden #autokinokonzert #maxgiesingerliebe #maxgiesingerfan #maxgiesingerfans #wennsietanzt #aufdaswasdanochkommt #niestärkeralsjetzt #maxgiesingermomente #einervon80millionen #singmeinensong #sms2020 #dödödöp #teammax #maxgiesinger2020

You Are The Champions – die Corona-Edition

Für den Lockdown gibt es jetzt sogar eine Special-Edition des Queen-Klassikers We Are The Champions. Es ist eine Version, aufgenommen mit Smartphones von Queen und Adam Lambert.

Live Lounge Allstars covern Times Like These

Um die Foo-Fighters-Single Times Like These zu covern, haben sich – in alphabetischer Reihenfolge – 5 Seconds of Summer, AJ Tracey, Anne-Marie, Bastille, Biffy Clyro, Celeste, Chris Martin of Coldplay, Dermot Kennedy, Dua Lipa, Ellie Goulding, Foo Fighters, Grace Carter, Hailee Steinfeld, Jess Glynne, Mabel, Paloma Faith, Rag’n’Bone Man, Rita Ora, Royal Blood, Sam Fender, Sean Paul, Sigrid, YUNGBLUD und Zara Larsson zusammengetan. Ziemlich coole Aktion von BBC Radio 1.

Clueso spielt auf Insta gegen das Vermissen – und war bei SWR3

Das Veranstaltungsverbot, das bis zum 31. August mindestens dafür sorgen wird, dass es keine Konzerte oder Festivals geben wird, macht auch Sänger Clueso zu schaffen. Er schreibt auf Instagram, dass er es vermisst, live auf der Bühne zu stehen und auch seine Band fehlt ihm.

Zur Verarbeitung hat er dafür ein wunderbares Video auf Insta veröffentlicht, das auch seine Fans über den Sehnsuchtsschmerz bringen könnte: eine Video-Session seines aktuellen Songs Sag Mir Was Du Willst.

Freu mich so über dieses Video! Ich vermisse es, live aufzutreten, aber vor allem VERMISSE ICH MEINE BAND! Ich kann es kaum abwarten euch ganz fest zu drücken und freu mich auf den nächsten Tourlaub. @johannes.arzberger @timneuhausofficial @deniziodeltoro @marlenelacherstorfer @rene_muehlberger @antoniolucaciu @antonia.hausmann @konstantin.doeben ❤️ Danke @dissythekid7 für den Schnitt. Wer das Original bevorzugt, findet es bei @Spotify :)

Bei SWR3 hat Clueso als Co-Moderator in 2nach2 geglänzt, den SWR3-Hörern seine Wohnung gezeigt gezeigt und außerdem eine Bitte an die Nachbarn rausgehauen – sie mögen doch bitte ein bisschen leider drehen, wenn sie die Songs des Künstlers von nebenan laufen lassen.

Best-of-Video Co-Moderator Clueso über Haarschneide-Tipps und singende Nachbarn

Konzerte und Festivals sind abgesagt, also hat Clueso eine neue Karriere als Co-Moderator gestartet – zumindest für eine Stunde! Zusammen mit SWR3-Moderator Sebastian Müller ging es unter anderem ums Musikerdasein in Corona-Zeiten und Cluesos Nachbarn, die doch bitte seine Songs leiser stellen sollen.  mehr...

Krasses Line Up beim Konzert One World: Together At Home

Am 18. April konnten sich Musik-Fans auf ein Mega-Konzert freuen, das Lady Gaga als Schirmherrin gemeinsam mit der Hilfsorganisation Global Citizen initiiert hatte. Die Liste der Künstler, die bei der virtuellen Show auftraten, war die Superlative der Pop- und Rockmusik: Taylor Swift, Milky Chance, Adam Lambert, Rolling Stones, Celine Dion, Alicia Keys, Alanis Morrissette, Billie Eilish, Chris Martin, John Legend, Elton John, Lizzo und und und... Alle spielten beim One World: Together At Home-Konzert im Livestream, übertragen in verschiedenen sozialen Netzwerken und mit der Hauptshow auch bei verschiedenen Fernsehsendern.

Die Künstler wollten damit Spenden sammeln, um die Arbeit der Weltgesundheitsorganisation und all jene unterstützen, die sich in der Corona-Krise engagieren. 128 Millionen Dollar kamen damit zusammen.

Highlight: Taylor Swift mit Soon You'll Get Better
Highlight: Lady Gaga mit Smile
Highlight: Rolling Stones mit You Can't Always Get What You Want

Play On Fest – Festival trotz Corona-Pandemie

Es war das Musik-Festival, das trotz Corona stattfand: das Play On Fest von Freitag bis Sonntag (24. - 26.April). 65 Künstler gaben 72 Stunden lang Konzerte. Zwar fanden die Auftritt nicht live statt, aber es sind vergangene Live-Konzerte, die es kostenlos zu sehen gibt. Organisiert wurde das virtuelle Festival von der Warner Music Group und der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Alle Einnahmen, etwa über Spenden oder den Kauf von Merchandise-Ware, sollen der WHO im Kampf gegen die Corona-Pandemie zu Gute kommen. Das Line Up und den Zeitplan gab es hier.

Samstagsparty mit David Guetta für den guten Zweck

Keine Party in Zeiten von Corona? Falsch! Star-DJ David Guetta legte am 18. April für Zuschauer auf der ganzen Welt auf. Mit dem Gig will Guetta auch Geld sammeln für Non-Profit-Organisationen auf der ganzen Welt, die sich für die Probleme in der Corona-Krise einsetzen.

My heart goes out to all those suffering from the global health pandemic and I hope that this livestream event will bring people together and help raise money for those in need. – Ich schicke mein Herz an all die Menschen, die unter der globalen Pandemie leiden und ich hoffe, dieses Livestream-Event bringt die Menschen zusammen und hilft, um Geld für diejenigen zu sammeln, die es brauchen.

David Guetta

One Republic veröffentlichen Video mit Fans aus aller Welt

One Republic haben ein ganz besonderes Video zu ihrem neuen Song Better Days veröffentlicht: Statt einem gewöhnlichen Clip gibt es einen Zusammenschnitt mit Video-Beiträgen von Fans aus der ganzen Welt.

Billy Talent feiern Live-Premiere im Video-Chat

Billy Talent haben ihre Live-Premiere von Chapter III – Reckless Paradise auf Youtube gefeiert, inklusive Chat, in dem die Fans kommentieren und Fragen stellen konnten.

James Bay spielt seine größten Hits bei Insta Live

James Bay kennen SWR3-Hörer noch vom SWR3 New Pop Festival 2015 und von der Casino-Session. Ein großartiger Musiker, der sich in Zeiten von Corona mit der Gitarre bei Insta Live zeigt – die er übrigens erstmal stimmen muss.

Matt Simons spielt für #togetherathome

After The Landslide ist einer der größten Hits des Jahres 2019 gewesen, nicht nur für Musikfans mit Hang zur Melancholie. In der Corona-Krise ist Sänger Matt Simons für seine Fans auf Instagram da. Er spielte auch für die Together At Home-Initiative von Global Citizen, um sich gegen den Welthunger einzusetzen.

Passenger spielt für SWR3Land!

2013 war Passenger beim SWR3 New Pop Festival, den Hit Let Her Go können die meisten Radio-Hörer mitsingen. Exklusiv für SWR3Land hat er eine kleine Konzert-Session aufgenommen – natürlich auch mit diesem großartigen Song.

Tom Gregory spielt in der Badewanne für SWR3-Hörer

Ihr kennt seinen Hit Fingertips ganz sicher aus dem Radio. Am 31. März hat Tom Gregory rund eine Stunde via Insta Live für euch Musik gemacht – teilweise aus der Badewanne, weil da das Wlan besser war... Und natürlich er hat eure Fragen live beantwortet.

Tom Gregory hat euch in seiner Insta Live Session mit in seine Badewanne genommen und von da aus performt – was man nicht alles tut für eine tolle Akustik 🤪😍 Die ganze Live Session checkt ihr jetzt auch nochmal in unserer Insta Live Story ❤ . . . @tgofficialmusic #tomgregory #tgofficial #tgofficialmusic #fingertips #teamgregory #smallsteps #runtoyou #singersongwriter #losingsleep #honest #wirbleibenzuhause #wirbleibenzuhausefestival #stayhome #instalive #badewanne #badezimmersession #badezimmer #akustik #singersongwriter #bathtubgoals #bathtub #bathtubsession #akustikgitarre

Wohnzimmer-Festival mit Dave Grohl, Billie Eilish und den Backstreet Boys

Das gesamte Konzert iHeart Living Room Concert for America ist eine Benefizveranstaltung für die beiden Organisationen First Responders Children's Foundation und Feeding America. Host der ganzen Aktion ist Sänger Elton John.

Mit dabei sind die ganz großen Stars: unter anderem Alicia Keys, Backstreet Boys, Billie Eilish, Dave Grohl, Mariah Carey und Sam Smith.

Ein besonderer Moment für viele Fans: Die Backstreet Boys haben eine kleine Reunion per Videochat gefeiert.

Still not over @backstreetboys performing "I Want It That Way” from their homes last night. ✨✨ #iHeartConcertOnFOX https://t.co/7UHVOxqJvj

Die Ärzte spielen ein Lied für jetzt – für Solidarität

Fans kennen Ein Lied für dich. Das gibt es jetzt in der Corona-Ausgabe:

Ein Lied für drinnen.
Ein Lied für Stubenhocker. Für Matratzentester. Für Couchpotatoes.
Ein Lied für Endlich-Plattensammlung-digitalisieren. Für Mal-wieder-Küche-wischen. Für Alle-Satellitensender-neu-sortieren.
Ein Lied für Die Sendung mit der Maus. Für Telelernen. Für Skype-Schulstunden.
Ein Lied für Händewaschen. Für anderthalb Meter. Für die Armbeuge.
Ein Lied für Krankenschwestern und -brüder. Für den Bereitschaftsdienst.
Ein Lied für Johns Hopkins. Für Robert Koch. Für Christian Drosten. Für Max Planck.
Ein Lied für Solidarität.
Ein Lied für alle.
Ein Lied für Jetzt.
Ein Lied für dich.

Anne-Marie begeistert Fans via Insta Live

Anne-Marie macht mit bei #togetherathome und streamt sich direkt in die Herzen der Fans. „The corona virus’s can’t stop us having fun“, schreibt eine Userin unter dem Video auf Youtube: „Das Coronavirus wird uns nicht davon abhalten, Spaß zu haben.“

Max Giesinger textet seinen Song auf Insta um

Es wird nie besser als jetzt – gute Zeile, falsche Zeit – das denkt sich Max Giesinger, der seinen Hit passend zur Corona-Krise umgeschrieben hat in Wir sind nie stärker als jetzt.

Jeder hat Bock zu leben und will, dass die älteren Leute weiter für uns da sind. Die haben uns unser Leben ermöglicht. Da muss man sich auch mal ein bisschen erkenntlich zeigen, finde ich.

Max Giesinger im SWR3-Interview

#wirbleibenzuhause-Konzert

Gerade als das Kontaktverbot für Deutschland beschlossen wurde, gab es das erste #wirbleibenzuhause-Konzert, unter anderem mit Max Giesinger, Johannes Oerding und Lotte auf Insta Live.

Max Giesinger sieht in dem Konzert eine Chance, „ein Riesen-Sprachrohr“, um den Menschen zu sagen: Bleibt zu Hause. Das sei „unfassbar wichtig“, sagte Giesinger in SWR3. Jeder könne etwas tun, damit die Krankenhäuser nicht überlastet würden.

Die Fans sind dabei, deshalb gab es auch noch ein zweites Konzert aus dieser Reihe am letzten Märzwochenende.

Pink macht Musik und ein Quarantänen-Tagebuch

Pink hat sich früh dafür engagiert, zum Daheimbleiben aufzurufen. Auf ihrem Instagram-Kanal postet sie Eindrücke aus dem Familienalltag, wie sie mit ihren Kindern und ihrem Mann die Zeit verbringt und Pläne macht, die den Alltag in den eigenen vier Wänden füllen.

Bleibt zu Hause! Meine Eltern danken euch. Auch meine Freunde, die gegen Krebs kämpfen. Und meine eigene Asthma-Lunge.

Pink auf Insta

Zwischendurch gibt es auch ganz besondere Musik-Momente für die Fans:

Bon Jovi schreibt gemeinsam mit Fans einen Song

Eine ganz neue Form von Fan-Beteiligung hat sich Jon Bon Jovi einfallen lassen. Er hat einen neuen Song geschrieben und ruft seine Fans via Instagram auf, ihm die Texte für nächsten Strophen zu schicken, um so gemeinsam den Song fertig zu bringen.

Sebel mit einem Song über das Coronavirus

„Zusammen“ – ist ein wichtiges Wort dieser Tage und der deutsche Sänger SEBEL hat das Lied Zusammenstehen über die Auswirkungen des Coronavirus geschrieben. Es entwickelt sich im Netz zu einem viralen Hit, fast 2 Millionen haben das Video schon gesehen.

Alle Streaming-Einnahmen spendet Sebel an die Deutsche Orchester Stiftung, die einen Fond für freischaffende Künstler eingerichtet hat.

Chris Martin von Coldplay: #togetherathome

Chris Martin war einer der ersten, der ein Insta-Konzert gespielt hat, um dafür zu werben, dass Menschen zu Hause bleiben, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Über 1,3 Millionen Fans haben das Video allein auf Youtube gesehen.

Lionel Ritchie will eine Spendenaktion gegen Corona starten

Noch ist es nicht sicher, aber Lionel Ritchie überlegt sogar, den Hit We Are The World umzutexten und neu aufzunehmen, um dann die Einnahmen für den Kampf gegen das Coronavirus zu spenden.

Adel Tawil sendet einen Gruß an SWR3-Hörer

Und hier noch ein Gruß für euch von Adel Tawil, den er uns geschickt hat, mit lieben Grüßen an die SWR3-Hörer: 1000 Gute Gründe zuhause zu bleiben. In Anlehnung an seinen aktuellen Hit 1000 Gute Gründe.

Ich kann nur appellieren, dass die Leute vernünftig sind. Wenn alle wirklich Abstand halten, dann überstehen wir diese Krise.

Adel Tawil im SWR3-Interview

Video herunterladen (11,2 MB | MP4)

MiA sendet einen Gruß an SWR3-Hörer

Das neue Album Limbo von MiA sollte am 27. März erscheinen und es blieb dabei, trotz Corona! Mieze von MiA möchte gegen die Angst ansingen: „Lasst uns zusammen lauter sein als die Angst. Bleibt gesund, bleibt zu Hause!“

Video herunterladen (20,3 MB | MP4)

  1. Wenn ein Name unbeliebt wird Studie: Kevin und Alexa sind „verdorbene“ Vornamen

    Es gibt Ereignisse, die haben Einfluss auf die Namenswahl von Eltern. Tolle Kinofilme oder leuchtende Vorbilder aus der Politik zum Beispiel. Das funktioniert allerdings nicht nur im positiven, sondern auch im negativen Sinne, wie eine Studie zeigt. Diese Namen sind demnach gerade nicht hoch im Kurs.  mehr...

  2. Ticker zum Coronavirus Lufthansa streicht noch mehr Stellen

    Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. Viele Einschränkungen wurden seit dem Lockdown im Frühjahr gelockert. Inzwischen gehen die Infektionszahlen jedoch wieder nach oben. Alle Aktuellen Entwicklungen im Ticker.  mehr...

  3. Ein etwas anderer Flitzer... Alpaka Oscar stürmt Fußballfeld und sorgt für Spielunterbrechung

    Ein Alpaka hat dem englischen Fußball-Siebtligisten Carlton Athletic zu weltweiter Berühmtheit verholfen. Der Vierbeiner entwischte von einer Farm und sorgte für Aufregung auf dem Fußballplatz.  mehr...

  4. Fernsehpreis in den USA Die virtuellen Emmys 2020: Kritik an Trump und eine deutsche Siegerin

    Drei große Abräumer und eine Menge Politik – so lassen sich die Emmys in diesem Jahr grob zusammenfassen. Den Abend über war die Zerrissenheit der USA ständiges Thema. Doch aus deutscher Sicht gab es Grund zum Jubeln.  mehr...

  5. Aufregung um Namensgebung X Æ A-XII Musk: So sprichst du den Namen korrekt aus

    Nach der Geburt des jüngsten Sohnes von Tesla-Chef Elon Musk gab es viele Diskussionen um die Namenswahl. Der kleine Junge solle auf den Namen X Æ A-12 hören. Jetzt hat Papa Elon verraten, wie man den Namen ausspricht.  mehr...

  6. Polizeiruf 110 Eine alte Geschichte wurde neu verpackt

    Alkohol trinken und dann Auto fahren – das ist eine der blödesten Ideen überhaupt. Und ausgerechnet der Magdeburger Kriminalrat Lemp macht das. Es rumst, es fließt Blut und dann ist auch noch jemand tot, der eigentlich schon tot war.  mehr...