Das Wetter für SWR3Land

Örtlich zäher Nebel, sonst Sonnenschein. Knapp 14 bis 19 Grad.

Hoch WOLFGANG sorgt weiterhin für ruhiges, teils aber nebliges Herbstwetter. Heute halten sich verbreitet zähe Nebel- oder Hochnebelfelder. Oft lösen sich diese Nebel nur sehr schwer oder gar nicht auf. Sonst scheint die Sonne, vor allem auf den Höhen von Rheinland-Pfalz, im Schwarzwald und auf der Alb. Die Temperaturen liegen im Dauernebel unter 14 Grad, bei Sonne gibt es bis 19 Grad. Es weht schwacher Nordostwind. Nachts ist es teils neblig, teils klar. Die Tiefstwerte: 7 bis Ein Grad. Morgen ähnlich: nach Nebel sonnig. Zu Wochenbeginn wechselhafter und wolkiger, in Rheinland-Pfalz etwas Regen.

Frankfurt

12°

wolkig

Freiburg

wolkig

Kaiserslautern

leicht bewölkt

Karlsruhe

10°

sonnig

Koblenz

wolkig

Konstanz

10°

wolkig

Köln

wolkig

Mainz

12°

leicht bewölkt

Mannheim

12°

sonnig

Nürnberg

wolkig

Saarbrücken

leicht bewölkt

Stuttgart

leicht bewölkt

Trier

sonnig

Tübingen

leicht bewölkt

Ulm

wolkig

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst