SWR3 Nachrichten – einfach besser informiert.

Ticker zum Coronavirus Vorschlag: Reisen in Risikogebiete vorab beim Gesundheitsamt anmelden

Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. Nach Wochen strenger Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie wagt Deutschland sich an Lockerungen und eine langsame Rückkehr zu einem Alltag.  mehr...

Autos abgeschleppt, Parkplätze gesperrt Hitze und die Suche nach Abkühlung – So voll war es an den Badeseen

Am Wochenende war es wieder richtig heiß. Das sorgte an vielen Badeseen für Gedränge und viel Arbeit für Polizei und Abschleppdienste. Außerdem gab es mehrere tödliche Badeunfälle.  mehr...

Omega-Wetterlage Hitzewelle geht in die Verlängerung: So heiß wird es jetzt!

Temperaturen von 30 Grad und mehr in SWR3Land: Verantwortlich ist eine sogenannte Omega-Wetterlage – und die ist ganz schön hartnäckig. Warum, erklärt SWR3-Wetterfrau Anne-Katrin Kienzle.  mehr...

Risse im Öltank Helfer kämpfen gegen Umweltkatastrophe auf Mauritius

Das Urlaubsparadies Mauritius kämpft gegen eine Umweltkatastrophe. Hunderte Freiwillige versammelten sich am Sonntag, um den Ölfluss aus einem auf Grund gelaufenen Tanker zu stoppen.  mehr...

A5 bei Unzhurst Familie verunglückt auf A5 – Baby stirbt

Am Samstagabend kam es auf der A5 auf Höhe Unzhurst zu einem tragischen Verkehrsunfall: Eine fünfköpfige Familie verunglückt – ein Baby stirbt.  mehr...

„Querdenken-711“ in Stuttgart Ex-Fußballer und Kabarettist polarisieren auf Corona-Demo

Fußballweltmeister Berthold und der Kabarettist Schroeder sind gestern unabhängig voneinander auf einer Corona-Demo in Stuttgart aufgetreten. Ihre Redebeiträge haben im Netz kontroverse Reaktionen ausgelöst.  mehr...

Kurzmeldungen

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    10. August 2020 Olaf Scholz soll SPD-Kanzlerkandidat werden

    Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz soll Kanzlerkandidat der SPD werden. Das hat Parteichefin Saskia Esken auf Twitter geschrieben. Scholz hat getwittert, das Partei-Präsidium und der Vorstand hätten ihn nominiert.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    10. August 2020 Heute beginnt die Federweißer-Lese

    In Rheinland-Pfalz beginnen heute die ersten Winzer mit der Traubenlese für den Federweißen. Das ist drei Tage früher als letztes Jahr. Die Hauptlese soll Ende des Monats starten.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    Libanon bekommt 250 Millionen Euro an internationaler Hilfe

    Nach der Explosionskatastrophe in Beirut will die internationale Gemeinschaft den Libanon mit mehr als 250 Millionen Euro unterstützen. Das haben Vertreter von mehr als 30 Ländern bei einer Videokonferenz zugesagt. Allein aus Frankreich sollen 30 Millionen Euro kommen. Deutschland will 20 Millionen geben. Vor allem benötigt werden medizinische Nothilfe, Nahrungsmittel sowie Geld für den Wiederaufbau der Infrastruktur.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    Ausschreitungen nach Präsidentenwahl in Belarus

    Nach der Präsidentenwahl in Belarus haben in der Nacht Zehntausende Menschen Amtsinhaber Alexander Lukaschenko Wahlfälschung vorgeworfen. Die Polizei ist Gewalt gegen die Demonstranten vorgegangen. Ein offizielles Wahlergebnis gibt es noch nicht. Die veröffentlichten Prognosen sprechen von einem klaren Sieg Lukaschenkos. Dagegen verkündeten einzelne Wahlkommissionen, dass die Oppositionskandidatin Tichanowskaja klar gewonnen habe.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    09. August 2020 Mindestens fünf Tote bei Überschwemmungen in Griechenland

    In Griechenland sind am Morgen mindestens fünf Menschen bei Wärmegewittern mit starkem Regen ums Leben gekommen. Zwei Menschen werden nach Behördenangaben noch vermisst. Bei Überschwemmungen hätten sich Hunderte auf die Dächer ihrer Häuser gerettet, berichtete der staatliche Rundfunk. Am schwersten betroffen ist das Gebiet Messapia auf der Insel Euböa. Dort verbringen tausende Athener ihren Sommerurlaub in Ferienhäusern. Sicherheitsbehörden teilten mit, es seien Hubschrauber eingesetzt worden, um Menschen in Sicherheit zu bringen.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    09. August 2020 Handschuh und Konzertposter von Michael Jackson versteigert

    In den USA ist ein weißer Pailletten-Handschuh von Popstar Michael Jackson versteigert worden – für umgerechnet rund 95.000 Euro. Jackson hat den Handschuh 1984 während seiner Victory-Tour getragen. Außerdem wurden nach Angaben des Auktionshauses hunderte weitere Erinnerungsstücke an den Musiker versteigert, zum Beispiel ein seltenes Konzertposter für knapp 119.000 Dollar.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    09. August 2020 Erdbeben in Tirol

    Zwei Erdbeben haben in der Nacht zum Sonntag Teile des österreichischen Bundeslandes Tirol erschüttert. Die Beben mit einer Stärke von 4,1 und 3,5 ereigneten sich in der Nähe von Landeck und waren in einem Umkreis von bis zu 50 Kilometern zu spüren, teilten Behörden mit. Von Schäden wurde zunächst nichts bekannt.

Einfach besser informiert Infos und Aktuelles zum Coronavirus und COVID-19

Wie viele Menschen sind infiziert? Wie kann ich mich und andere schützen? Was sollte ich über Home-Office wissen? Und welche News sind fake? Auf unserer Übersichtseite findest du aktuelle Infos zum Coronavirus und zu COVID-19 für Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und die Welt.  mehr...

SWR3-Faktenchecks Infos zu Fake News, Lügen & Verschwörungstheorien

Wir wollen, dass ihr euch im Netz gut orientieren könnt! Deshalb sammeln wir hier alle Tipps und Themen rund um Fake News und geben euch ein paar Tricks mit, wie ihr Nachrichten auch selbst schnell überprüfen könnt.  mehr...

Riesige Explosion in Beirut Deutschland gibt zehn Millionen Euro für den Libanon

Mehrere Explosionen haben in der libanesischen Hauptstadt Beirut mindestens 150 Menschenleben ausgelöscht. Eine deutsche Botschaftsmitarbeiterin ist unter den Opfern. Deutschland sichert zehn Millionen Euro Soforthilfe zu.  mehr...

Landeanflug in Kozhikode So kam es zur Flugzeugkatastrophe der Air India

Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Air India ist in Südindien über die Landebahn hinausgerast und zerbrochen. Offenbar führte eine rutschige Landebahn zu dem Unglück mit mehreren Toten.  mehr...

Nach Einreise aus Risikogebieten Testpflicht für Rückkehrer – für wen gilt sie und wie sie funktioniert

Die Testpflicht für Rückkehrer aus Corona-Risikogebieten gilt seit Samstag. Wir erklären, wo Tests gemacht werden können und warum Urlauber zunächst trotzdem zu Hause bleiben müssen.  mehr...

Ticker: Aktuelle Autobahnsperrungen Schiersteiner Brücke und A656 nach Heidelberg für drei Tage gesperrt

Von Freitagabend bis Montagfrüh sind die Schiersteiner Brücke (A643) und die A656 in Richtung Heidelberg wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Vollsperrungen auf den Autobahnen im SWR3Land und drumherum im Überblick.  mehr...

Nach Detonationen im Libanon So zerstörerisch waren die Explosionen in Beirut

Mehrere Explosionen haben in der libanesischen Hauptstadt Beirut mehr als 130 Menschenleben ausgelöscht. Das Areal rund um den Hafen in Beirut ist komplett verwüstet. Vorher-Nachher-Bilder zeigen das Ausmaß.  mehr...

Absturz bei Neu-Ulm Zwei Flugzeuge kollidieren – ein Pilot stirbt

Zwei Kleinflugzeuge stoßen in Schwaben bei klarem Himmel zusammen. Einer der Flieger kann landen – der andere stürzt ab. Wie konnte es dazu kommen?  mehr...