SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

23. Januar 2019

VW weitet Wechselprämie für ältere Diesel bundesweit aus

Volkswagen will die Wechselprämie für ältere Diesel auch bundesweit anbieten. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Ursprünglich war der Rabatt ausschließlich für 15 besonders belastete Städte geplant. Wer seinen Euro4- oder Euro5-Diesel in Zahlung gebe, erhält demnach von VW zusätzlich zum Restwert bis zu 7.000 Wechselprämie. Die Konzernschwester Audi zahlt bei einem Wechsel zu einem Wagen mit Euro6 bis zu 9.000 Euro. Beide Aktionen sind den Angaben zufolge bis Ende April befristet.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

23. Januar 2019

Migrationsbericht: Seehofer stellt Asylzahlen vor

Im vergangenen Jahr sind offenbar deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland gekommen als in den Jahren davor. In den ersten elf Monaten wurden etwa 150.000 Erstanträge auf Asyl gestellt. Das sind rund 16 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum im Jahr 2017. Innenminister Horst Seehofer (CSU) stellt die offiziellen Zahlen und den Migrationsbericht der Bundesregierung am Vormittag vor.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

23. Januar 2019

DOSB kritisiert zu laschen Umgang mit Russland

Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA ist nach Ansicht des Deutschen Olympischen Sportbundes zu nachsichtig mit Russland. Das sagte der Präsident des Olympischen Sportbundes, Alfons Hörmann. Damit spielt er auf eine Entscheidung der Welt-Anti-Doping-Agentur vom Montag an. Die WADA hatte darauf verzichtet, die russische Anti-Doping-Agentur zu suspendieren. Russland hatte nicht wie gewünscht bis zum Silvestertag Doping-Daten übermittelt.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

23. Januar 2019

Glyphosat in französischen Windeln entdeckt

In Frankreich sind Spuren des Unkrautvernichters Glyphosat in Babywindeln entdeckt worden. Das teilte die französische Agentur für Lebensmittel- und Umweltsicherheit mit. Bei Tests wurden außerdem noch weitere giftige Substanzen in gefährlich hohen Mengen gefunden. Darunter Duftstoffe, die für Kosmetikprodukte genutzt werden. Die französische Regierung rief Hersteller und Einzelhändler auf, die Chemikalien innerhalb der kommenden zwei Wochen aus den Windeln zu entfernen. Glyphosat zählt zu den weltweit am meisten eingesetzten
Unkrautvernichtern und steht im Verdacht, Krebs zu erregen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

23. Januar 2019

Warnstreiks Tarifstreit der Länder

Die Gewerkschaft Verdi hat Angestellte der Bundesländer zu ersten Warnstreiks aufgerufen. In Reutlingen sollen Beschäftigte der Hochschule heute kurzzeitig die Arbeit niederlegen, in der kommenden Woche ist ein Warnstreik an der Universität Tübingen geplant. Auch in anderen Bereichen des öffentlichen Dienstes seien Aktionen möglich, teilte Verdi mit. Im aktuellen Tarifstreit im öffentlichen Dienst der Länder fordert die Gewerkschaft für die Beschäftigten mindestens 200 Euro mehr. Arbeitgeber finden das zu viel.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

23. Januar 2019

Kunden unzufrieden mit deutschen Innenstädten

Die Innenstädte in Deutschland bekommen von den Kunden nur die Schulnote drei plus. Das ist das Ergebnis einer Studie des Kölner Instituts für Handelsforschung. Befragt wurden knapp 60.000 Besucher in 116 Städten. Hauptkritikpunkt ist das Parken. Laut Studie sagt inzwischen jeder dritte unter 25 Jahren, dass er seltener in Städte gehe und mehr im Internet bestelle.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

23. Januar 2019

Keine deutschen Schiffe mehr bei EU-Mission „Sophia“

Deutschland beteiligt sich vorerst nicht mehr mit Schiffen an der europäischen Mission „Sophia“ im Mittelmeer. Das hat ein Sprecher des Verteidigungsministeriums der ARD bestätigt. Warum, ist bisher nicht bekannt. Durch „Sophia“ sollen Schleuser-Netzwerke im Mittelmeer bekämpft werden. Die teilnehmenden Schiffe haben seit 2015 nach Angaben der Bundeswehr knapp 50-tausend Menschen aus Seenot gerettet.

Meistgelesen

  1. Eine täuschend echt aussehende Versand-Bestätigungsmail von Amazon macht die Runde. In der Mail wird suggeriert, man hätte einen Artikel im Wert von über hundert Euro bestellt. Die Mail ist ein Betrugsversuch und wer auf die Links klickt, bekommt unter Umständen noch mehr Spam.

     mehr...

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...

Er taucht im eiskalten Wasser mit Geisterhaien, Anglerfischen und roten Quallen: Forschungstaucher, Meeresbiologe und Unterwasserfotograf Uli Kunz arbeitet im Meer. Uns hat er seine schönsten Fotos mitgebracht und erzählt, wie es sich anfühlt, wenn einen plötzlich zwei Buckelwale fast verschlucken.

 mehr...