SWR3 Podcast-Empfehlung

SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2020

Politik diskutiert nach Hanauer Anschlag über Waffenrecht

Nach dem Anschlag in Hanau diskutiert die Politik erneut über das Waffenrecht. SPD und Grüne brachten verpflichtende psychologische Tests ins Gespräch: SPD-Innenexperte Helge Lindh sagte der „Welt“, es sei denkbar, die Genehmigung von Waffenbesitzkarten an ein psychologisches Gutachten zu knüpfen. Für ein ähnliches Vorgehen sprach sich Grünen-Innenpolitikerin Irene Mihalic aus. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hatte im Interview mit der „Bild gesagt, es sei unter Umständen eine ärztliche Bestätigung nötig. Sein Ministerium ergänzte jedoch später, es gehe nicht psychologische Tests als Voraussetzung für einen Waffenschein. Sie könnten jedoch nötig sein, wenn sich Menschen beispielsweise auffällig gegenüber Behörden verhielten und Zweifel an ihrer Eignung aufkommen würden.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2020

WM: Deutsche Biathlon-Staffel holt Silber

Die deutschen Biathletinnen haben bei der WM im italienischen Antholz Silber in der Staffel über sechs Kilometer gewonnen. Norwegen hat Gold geholt, Bronze ging an die Ukraine. Das Quartett des Deutschen Skiverbandes mit Karolin Horchler, Vanessa Hinz, Franziska Preuß und Denise Herrmann lag nach 4x6 km nur 10,7 Sekunden hinter den Norwegerinnen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2020

Biathlon-WM: Razzia beim russischen Team

Bei der Biathlon-WM hat es eine Razzia im russischen Team gegeben. Im Schlaf wurden die betroffenen Athleten von Polizisten überrascht. Bei der Razzia wurde das Zimmer von Sprintweltmeister Alexander Loginow untersucht. Handy und Computer des Russen wurden nach Informationen des norwegischen Fernsehsenders NRK konfisziert. Auch das Zimmer von Loginows Privattrainer Alexander Kasperovich wurde untersucht. Was konkret ermittelt w, wurde zunächst nicht bekannt. Loginow ist als Staffel-Schlussläufer für das heutige Rennen aufgestellt. Der 28-Jährige war bereits zwei Jahre wegen EPO-Dopings gesperrt, seit November 2016 darf er wieder laufen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2020

Deutschland Schlusslicht bei Raucher-Prävention

Deutschland unternimmt einer Studie zufolge zu wenig, um die Menschen vom Rauchen abzuhalten. Die europäischen Krebsgesellschaften haben 36 Länder untersucht. Deutschland landete auf dem letzten Platz. Nach Ansicht der Experten werde hierzulande nur das gesetzliche Minimum umgesetzt, wenn es um Präventivmaßnahmen gehe. Deutschland ist demnach das letzte Land, das Tabak-Außenwerbung auf Plakaten, Litfaßsäulen oder an Tankstellen erlaubt. Nach Angaben der Deutschen Krebshilfe sterben in Deutschland jedes Jahr rund 120.000 Menschen an Krankheiten, die durch Rauchen verursacht werden.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2020

Erfinder der LEGO-Figur ist tot

Der Erfinder der LEGO-Figur, Jens Nygaard Knudsen, ist tot. Das twittern mehrere Designer des Bausteine-Herstellers. Demnach ist der Däne am Mittwoch im Alter von 78 Jahren gestorben. Nygaard Knudsen hat mehr als 30 Jahre für LEGO gearbeitet. Bis heute basieren die vier Zentimeter kleinen gelben Figuren auf seinem Design.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2020

EU-Sondergipfel zu Finanzen ohne Ergebnis beendet

Nach dem Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschefs ist weiter unklar, wie sich die Union in den nächsten Jahren finanzieren wird. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihre Kollegen konnten sich nicht darauf einigen, wie sie die Lücke schließen wollen, die durch den Austritt der Briten entsteht. Außerdem gibt es Streit über eine mögliche Umverteilung des Geldes. Die EU plant für die Jahre 2021 bis 2027 Ausgaben von rund einer Billion Euro.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2020

Thüringen: Lösung für Regierungskrise gefunden

In Thüringen haben sich Linke, SPD, CDU und Grüne darauf geeinigt, wie sie die Regierungskrise lösen wollen. Demnach soll am 25. April kommenden Jahres das Parlament neu gewählt werden. Am 4. März will sich der Linken-Politiker Bodo Ramelow (Linke) zur Wahl als Ministerpräsident stellen. Er soll dann bis zur Neuwahl eine rot-rot-grüne Minderheitsregierung führen.

Meistgelesen

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.


 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...